Geometrie des Unberechenbaren

Eine Linie ist eine Illusion. Linien werden nachträglich gezogen, Zusammenhänge im Nachhinein als offensichtlich erklärt. Im Moment aber kann es keine Linie geben, weil sowohl unklar ist, was der Ausgangspunkt ist, als wo der Fluchtpunkt verankert werden soll. Unendliche Zerrungen, wie eine Schallwelle – bloße Schwingungen, doch nie Folge eines Bleistifts und eines Lineals. Leben […]

Read more "Geometrie des Unberechenbaren"

All is said

A cup of tea, warm, snug clothes, a comfy armchair. Leaves fall onto the ground. Flames blaze in the fireplace. The open window allows for a draught of cold air to pass by the scarf-covered throat and break the otherwise stifling hot atmosphere, to lend it something crisp. Chestnuts can be found almost as much on […]

Read more "All is said"